Projekte

Die IG Magic Wood erarbeitet & beteiligt sich an folgenden Projekte:

Jährlicher Magic Wood Clean Up Day

Jedes Jahr gegen Ende der Hochsaision im August kommen im Magic Wood Kletterer und Einheimische zusammen und zelebrieren zusammen den Clean Up Day. Egal ob Camping, Bouldergebiet, überall wird kräftig angepackt.

Klettern, Magnesia & der Falke

In Zusammenarbeit mit mountain wilderness, IG Klettern Basler Jura, Kletterwelt. Wichtig beim Konzept der Borschüre ist uns eine Sensibilisierung und Information über die Problematik und vor Allem für die Schönheit und die Erhaltung der Natur. Wir möchten den Kletterern zeigen, dass sich Naturschutz lohnt und für ein naturverträgliches Verhalten appellieren. Wir möchten auch aufzeigen, wie sich die Behörden für Klettergebietsschliessungen und den Rückbau von Routen stark machen, wenn die Gesetze nicht eingehalten werden. Es ist aber nicht die Idee, mit Verboten und Regeln daherzukommen.

Rekultivierung Magic Wood

Pro Klettersaison besuchen ca. 15'000 Personen in den Monaten Mai bis Oktober das Magic Wood. Klar, geht dies nicht spurlos an dem einst so grünen Waldabschnitt vorbei. Um hier Gegensteuer zu geben planen wir gezielte Massnahmen um das Gebiet wieder zu begrünen.

In Zusammenarbeit mit: